Vorteile aus der Erstellung eines Energieausweises.

Ziehen Sie aus der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises Ihren Nutzen!

Ein Energieausweis enthält viele Informationen, deren Kenntnis für Sie von Vorteil sein können:

 

  • Sie wissen um den energetischen Stand Ihrer Immobilie
  • Sie kennen mögliche energetische Maßnahmen zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie
  • Sie können bei einer Vermietung der Immobilie entsprechend dem energetischen Zustand der Immobilie mehr Miete erzielen
  • Bei einer Kreditvergabe kann ein positives energetisches Ergebnis von Vorteil sein
  • Ihr Mieter kann sich nicht auf das Fehlen eines Ausweises berufen und dadurch die Zahlung von Nebenkosten verweigern 

Welchen Energieausweis benötige ich?

Gemäß der EnEV 2009 (Energieeinsparverordnung) ist bei der Errichtung, Änderung oder Erweiterung von Gebäuden ein Energiebedarfsausweis auszustellen.

Einem potenziellen Käufer, Mieter, Pächter oder Leasingnehmer eines bebauten Grundstücks, Wohnungs- oder Teileigentums ist auf Verlangen unverzüglich ein Energieausweis vorzulegen.
Hiervon ausgenommen sind Gebäude mit nicht mehr als 50 m² Fläche und Baudenkmäler.

 

Laut der EnEV 2009 ist je nach Alter, energetischem Stand und Nutzung des Gebäudes ein verbrauchsorientierer oder ein bedarfsorientierter Energieausweis zu erstellen.

 

  • Der bedarfsorientierte Energieausweis entsteht auf Grundlage einer technischen Analyse der Bausubstanz und der Heizungsanlage eines Gebäudes, und ist unabhängig vom individuellen Nutzerverhalten.

 

  • Der verbrauchsorientierte Energieausweis gibt den Energieverbrauch der Gebäudenutzer in den vergangenen drei Jahren für Heizung und Warmwasserbereitung an.


Beim verbrauchsorientierten Energieausweis führt beispielsweise ein einzelner harter Winter, oder ein verschwenderischer Umgang eines Nutzers mit Wärmeenergie zu einer schlechteren Bewertung des Gebäudes.
Das Ergebnis im Verbrauchsausweis ist stark vom individuellen Nutzungsverhalten der Nutzer abhängig.

 

Die dena (Deutsche Energieagentur) empfiehlt deshalb bei Wohngebäuden generell den Bedarfsausweis. Er erlaubt eine nutzerunabhängige Bewertung des Gebäudes.

 

Grafik zur Bestimmung des notwendigen Ausweises.

Hier finden Sie mich:

Rund ums Haus

Martin Ochs
Grübstr. 16
76275 Ettlingen

Telefon: 07243 3427798

E-Mail:

martin-a.ochs@online.de

kostenlos anrufen
Service von
stadtbranchenbuch.com
TÜV-Akkreditierung

Schnelle Hilfe

Im Notfall bin ich jederzeit gerne für Sie da. Rufen Sie mich einfach an:

07243 3427798